Märkisch-Blech
Märk dir das!
Märkisch-Blech
Banner

Infos zur Band

band

Die Band "Märkisch-Blech" existiert seit Sommer 2009 und ging zum größten Teil aus Musikschülern der Kreismusikschule Zehdenick und Oranienburg hervor. Der Anschluss an das Orchester Zehdenick (gegründet von Udo Dahms; aktueller Leiter: Jörg von Noltingen) und andere regionale Orchester besteht durch viele Mitglieder weiterhin.

Wir bestehen aus ca. 18 Mitgliedern (Auftrittsbesetzung meist 9-10 Personen) zwischen 15 und 40 Jahren. Darunter sind SchülerInnen, Auszubildende, Studierende und Werktätige. Am ehesten lässt sich unsere Formation als Brassband (Trompete/Flügelhorn, Posaune, Tenorhorn, Saxophon/Klarinette, Schlagzeug/Percussion, Tuba/Bassgitarre und Gesang) beschreiben. Unsere Auftritte führen uns hauptsächlich in den Landkreis Oberhavel, den Landkreis Barnim und nach Berlin. Dabei spielen wir meist auf privaten Feiern (Hochzeiten, etc..) und öffentlichen Festen (z.B.: Oktoberfest). Unser Programm stellt eine bunte Mischung aus Unterhaltungsmusik für Jung und Alt dar. Neben vielen modernen und internationalen Songs (New York, New York; Abba-Songs, Gonna Fly aus Rocky, etc..) haben wir auch traditionelles Liedgut im Repertoire.